Pressespiegel

Energiewende - Der Hinterthurgau ist vorbildlich

 Bild: PD

Bild: PD

Mit der Nominierung des Energie-Plus-Bauernhof und dem Zentrum Tobel gehen gleich zwei Projekte aus dem Hinterthurgau um den IBK-Nachhaltigkeitspreis ins Rennen. Laut Klaus-Dieter Schnell, IBK-Geschäftsführer, stehen beide Projekte für die grosse Bandbreite der Innovation im Energiebereich in der Bodenseeregion.

Artikel im Tagblatt